"Arbeit und Konsum"

Förderschule / Hauptschule / Berufsbildungsjahr

Dieser Kurs vermittelt Orientierungswissen für die Arbeitswelt in Deutschland sowie für das eigene wirtschaftliche Handeln im Bereich des Konsums. Damit eignet er sich besonders für den Übergang von der Schule zum Beruf.

Gute Erfahrungen haben die Volkshochschulen mit diesem Kurs in Kooperationen mit Förderschulen / Hauptschulen / Trägern des Berufsbildungsjahrs gemacht. Tipp: Ein Elternabend ist hilfreich. Die vhs Göppingen ließ als motivierendes Beispiel aus der Lebenswelt der Jugendlichen eine Spitzensportlerin mit Migrationshintergrund ihren Verein vorstellen, der auch wirtschaftlich handeln muss. (Mehr Infos zu diesem Beispiel)

Als Abschluss kann eine Online-Prüfung abgelegt werden (30 Minuten, der Link zur Demo-Prüfung kann bei Frau Sofia Kaltzidou (kaltzidou@vhs-bw.de) erfragt werden); für jede bestandene Prüfung gibt es ein Zertifikat.


Inhalte:
  • Arbeit: Berufsausbildung, Jugendarbeitslosigkeit / Berufsvorbereitung, Geringfügige Beschäftigung / Minijob, Arbeitsvertrag, Lohn, Steuern, Versicherungen, Abmahnung und Entlassung, Betriebsrat, Gewerkschaften, Arbeitsgericht, Arbeitslos - das Arbeitslosengeld / Agentur für Arbeit
  • Konsum: Preise vergleichen, Angebot und Nachfrage, Werbung, Kredite, Schulden, Gefahr der Überschuldung, die eigene Wohnung, Kaufvertrag




















Hier finden Sie weitere Xpert Business Kurse für verschiedene Schularten.