Geprüfte Fachkraft Lohn und Gehalt (XB)

Möchten Sie beispielsweise …

  • aktuelle und praxisrelevante Kenntnisse der Lohn- und Gehaltsabrechnung erwerben?
  • Bruttolöhne und gesetzliche Abzugsbeträge korrekt ermitteln?
  • Sonderregelungen berücksichtigen können?
  • Ihre vorhandenen Kenntnisse und Fähigkeiten einbringen?
  • ein bundesweit standardisiertes Qualifizierungssystem nutzen, das Ihnen eine Reihe weiterführender Abschlüsse eröffnet?

Um diesen Abschluss zu erhalten, kombinieren Sie folgende Zertifikate:


Die Zertifikate Lohn und Gehalt (2) und (3) sind für diesen Abschluss verpflichtend. Fachkenntnisse des Kurses Lohn und Gehalt (1) werden vorausgesetzt. Die Note dieses Kurses kann in die Endnote des Abschlusses der Fachkraft eingerechnet werden, um diese zu verbessern.

Wenn Sie sich für den Xpert Business Kurs „Lohn und Gehalt (3) DATEV“ entschieden haben, können Sie den Abschluss „Geprüfte Fachkraft Lohn und Gehalt (XB/DATEV)" erreichen.

Die drei Kurse Lohn und Gehalt (1), (2) und (3) bauen aufeinander auf (zusammen rund 150 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten). Sie können alle Xpert Business Kurse einzeln belegen. Dies ermöglicht Ihnen, die Kurse entsprechend Ihren Vorkenntnissen und Ihrem Weiterbildungsziel auszuwählen. Xpert Business Prüfungen können Sie im Anschluss an jeden dieser Kurse ablegen.

Weiterführende Abschlüsse stehen Ihnen offen, z. B. in Kombination mit weiteren Kursen: Finanz- und Lohnbuchhalter/in (XB).