Finanz- und Lohnbuchhalter/in (XB)

Möchten Sie beispielsweise …

  • fundierte Kenntnisse sowohl des internen Rechnungswesens als auch der Lohn- und Gehaltsabrechnung erwerben?
  • über einen attraktiven Nachweis Ihrer Kompetenz verfügen?
  • aktuelle und praxisrelevante Themen kennenlernen?
  • Ihre vorhandenen Kenntnisse und Fähigkeiten einbringen?
  • ein bundesweit standardisiertes Qualifizierungssystem nutzen?

Um diesen Abschluss zu erhalten, kombinieren Sie folgende Zertifikate:


Die Fachkenntnisse aus den Kursen Finanzbuchführung (1) und Lohn und Gehalt (1) werden vorausgesetzt.

Der Abschluss Finanz- und Lohnbuchhalter/in (XB) verbindet die Abschlüsse Finanzbuchhalter/in (XB) und Geprüfte Fachkraft Lohn und Gehalt (XB) (oder DATEV) (insgesamt rund 320 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten, zzgl. 120 UE aus Finanzbuchführung (1) und Lohn und Gehalt (1)).

Sie können alle Xpert Business Kurse einzeln belegen. Dies ermöglicht Ihnen, die Kurse entsprechend Ihren Vorkenntnissen und Ihrem Weiterbildungsziel auszuwählen. Xpert Business Prüfungen können Sie im Anschluss an jeden dieser Kurse ablegen.

Weiterführende Abschlüsse im XB System schließen direkt an, z. B. Manager/in (XB).